"Der 11. September 2001" Robin de Ruiter

"Der 11. September 2001" Robin de Ruiter

10,80 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand

Beschreibung

Der Autor listet die wichtigsten Widersprüche zum 11.09. auf, entlarvt die Strategie der Eine-Welt-Verschwörer, das emotionale Klima der Lähmung und Betroffenheit der in großen Teilen mit den Opfern fühlenden Weltbevölkerung, um hemmungslos ihre geostrategischen und geopolitischen Ziele durchzusetzen.Der Autor listet die wichtigsten Widersprüche zum 11.09. auf, entlarvt die Strategie der Eine-Welt-Verschwörer, das emotionale Klima der Lähmung und Betroffenheit der in großen Teilen mit den Opfern fühlenden Weltbevölkerung, um hemmungslos ihre geostrategischen und geopolitischen Ziele durchzusetzen. Im Klartext: Einen Krieg gegen Afghanistan zu führen um das den Interessen der USA gegenüber widerspenstige Taliban-Regime zu stürzen, welches man einst selbst initiierte und eine willfährige Marionetten-Regierung zu installieren. Robin de Ruiter hat eine Fülle aufsehenerregender Fakten zusammengetragen, die ein Bild von dem Geschehen zeichnen, das stark von der offiziellen Darstellung abweicht. Verräterisch vieldeutig tönten die Meinungsmacher der Weltpresse und Sprachrohre der One World, die Welt werde nach dem 11. September nicht mehr dieselbe sein, wie zuvor. Nach der Lektüre dieses fesselnden Buches ist auch die (wahrgenommene) Welt des Lesers nicht mehr dieselbe... Kartoniert, 109 Seiten