VERSCHWÖRUNG


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
91 - 119 von 119 Ergebnissen

Wir bezahlen mit der Freiheit!

In unserer Bezahlwelt tobt ein Krieg gegen das Bargeld. Es geht um kommerzielle Interessen und um die technologiegetriebenen Geschäftsmodelle von Mastercard, Microsoft, Apple und Co. Und es geht um die Freiheit des Individuums. Der Wirtschaftsexperte Norbert Häring belegt, wie eine Allianz aus großen Technologie- und Finanzkonzernen, reichen Stiftungen, Regierungen und Organisationen an einem umfassenden System der digitalen finanziellen Überwachung und Kontrolle baut: Wir sind auf dem Weg in ein (vertragsungebundenes) Pay-as-you-go-System, das mittels Gesichtserkennung und Fingerabdrücken aktives Bezahlen überflüssig macht und einer globalen Weltwährung den Weg bahnt. Wer das Buch von Häring liest, weiß, warum das keine Verheißung ist.

Kartoniert, 256 Seiten

19,95 *

Wie Ärzte und die Pharmaindustrie unsere Gesundheit aufs Spiel setzen.

In unserem Gesundheitssystem herrschen mafiöse Verhältnisse. Um den Profit der Ärzte und der Gesundheitsindustrie zu sichern, werden überflüssige Operationen durchgeführt und Medikamente verschrieben, die mehr schaden als nutzen. Gesunde werden zu Kranken erklärt, weil Laborwerte willkürlich festgelegten Normen nicht entsprechen oder Röntgenbilder völlig unbedenkliche Abweichungen vom Ideal zeigen. Der mehrfach preisgekrönte Wissenschaftsjournalist Frank Wittig recherchiert seit vielen Jahren im Medizinbetrieb und ist dort auf skandalöse Zustände und eine »weiße Mafia« aus Ärzteschaft und Industrie gestoßen, die sich gnadenlos an Gesunden und Kranken bereichert. Wittig deckt auf, wo es krankt im System, und gibt Hinweise, wie wir als Patienten beim Kontakt mit Medizinern das Risiko verringern, Opfer der weißen Mafia zu werden. Ein Buch, das anklagt, aufrüttelt und aufklärt. Denn Erkenntnis ist der erste Weg zur Besserung – des Systems und der eigenen Gesundheit.

Kartoniert, 224 Seiten

9,99 *
Theorien über eine Verschwörung gab es genug!
25,50 *

Die alchemistische Umwandlung der Menschheit

In jedem Bereich des öffentlichen Lebens lässt sich anhand der Zahlensymbolik die Handschrift und unheilvolle Präsenz der Geheimen Oberen ausmachen. Von der Öffentlichkeit kaum bemerkt, wird jedes wesentliche Ereignis in Kultur und Politik mit bestimmten, sich stets wiederholenden Symbolzahlen versehen, um den Wissenden kundzutun, dass die scheinbar in keiner Beziehung zueinander stehenden Dinge, Fakten und Handlungen Mosaiksteine eines grauenvollen Planes sind, dessen Durchführung durch bestimmte magische Zahlen angezeigt wird.

Kartoniert, 205 Seiten

17,90 *

Die alchemistische Umwandlung der Menschheit

In jedem Bereich des öffentlichen Lebens lässt sich anhand der Zahlensymbolik die Handschrift und unheilvolle Präsenz der Geheimen Oberen ausmachen. Von der Öffentlichkeit kaum bemerkt, wird jedes wesentliche Ereignis in Kultur und Politik mit bestimmten, sich stets wiederholenden Symbolzahlen versehen, um den Wissenden kundzutun, dass die scheinbar in keiner Beziehung zueinander stehenden Dinge, Fakten und Handlungen Mosaiksteine eines grauenvollen Planes sind, dessen Durchführung durch bestimmte magische Zahlen angezeigt wird.

Kartoniert, 219 Seiten

17,90 *
Gibt es unsichtbare Mächte hinter der Weltbühne?
19,90 *

Wie die Tarnorganisationen der CIA Revolutionen, Umstürze und Kriege anzetteln.

NGOs: Das größte Geheimdienstprojekt aller Zeiten!
Das zerstörerische Werk dieser NGOs:
Sie versprechen Frieden, Menschenrechte und Demokratie - was sie bringen, ist Krieg, Gewalt und Terror!
William Engdahl zeigt, wer wirklich hinter den NGOs steckt, wer sie finanziert und steuert. Er deckt auf, welche Rolle sie in der Geostrategie der USA spielen und mit welch perfiden Methoden sie arbeiten. Er macht vor allem deutlich, in welchem Maße sie die neuere Geschichte beeinflusst haben. Denn ob Ukraine-Konflikt, Arabischer Frühling, Syrien-Krieg oder Flüchtlingskrise: Die NGOs waren - und sind - an allen wichtigen geopolitischen Entwicklungen maßgeblich beteiligt!

Gebunden, 268 Seiten

22,95 *

Wie transnationale Netzwerke die Regeln unserer Welt bestimmen.

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit. In der repräsentativen Demokratie ist es Aufgabe der Parlamente, Gesetze auszuarbeiten und zu verabschieden. Mittlerweile entwickeln transnationale Netzwerke jedoch viele globale Standards und Normen, die von den Parlamenten nur noch übernommen und in Gesetze überführt werden. Die von dem Board aufgestellten Regeln und Vorschriften, die sogenannten International Financing Reporting Standards (IFRS), werden von allen EU-Mitgliedsstaaten und über 90 weiteren Ländern übernommen (in der EU durch die Verordnung 1606/2002 als unmittelbar geltendes Recht). Durch diese Privatisierung der Entscheidungsprozesse wird die Demokratie entkernt. Niemand weiß, wie viele Gruppen dieser Art weltweit Regeln etablieren. Schätzungen gehen von mehr als 2000 aus. Fritz Glunk zeigt auf, was hinter den Kulissen passiert und wie wir dieser Entwicklung entgegenwirken können.

Kartoniert, 192 Seiten

12,90 *

Zehn Morde, von Aufklärung keine Spur.

Verschiedene Parlamentarische Untersuchungsausschüsse befassen sich mit dem Fall, in München läuft der Mammutprozess am Oberlandesgericht, der vor dem Frühsommer 2015 schwerlich beendet sein wird. Der ganze Komplex erweist sich freilich immer mehr als politisch hochbrisante Geheim- und Verschlusssache.  Alle zehn Autoren befassen sich seit gut drei Jahren mit der NSU-Mordserie, sie beobachten die verschiedenen Untersuchungsausschüsse sowie den laufenden Münchner Prozess, sie haben Hunderte von Ermittlungsakten ausgewertet, pflegen Kontakte zu Insidern, haben Zugang zu »sehr gut unterrichteten Kreisen«.

Gebunden, 240 Seiten

 

22,00 *

Ein Blick hinter die Kulissen unserer Demokratie. Ein Polit-Krimi – verstörend und empörend zugleich!

Willsch scheut nicht davor zurück, Ross und Reiter zu nennen. Und doch ist Von Rettern und Rebellen kein Blick zurück im Zorn eines Polit-Veteranen. Willsch ist als Abgeordneter immer noch Teil des politischen Karussells. Ein spannender und beängstigender Einblick in die Herzkammer unserer Demokratie.

Gebunden, 288 Seiten

19,99 *
Das Christentum und der Islam sind zwei grundverschiedene Welten.
11,70 *
Das Wissen über Antigravitation hat in unserer Realität den Status "Nicht existent". Warum? Es erlaubt, vieles möglich zu machen, was angeblich nicht möglich ist: * Sie ist die perfekte Tarnkappentechnologie * Die Geheimbasen NORTH WEST CAPE und PINE GAP in Australien - aktiv in der Weltraumverteidigung * Kosmische Kommunikation durch hexagonale Antennenfelder * Abschirmung gegen Waffensysteme jeder Art * Zugang zu fast unerschöpflichen Energieressourcen, die uns von Kernkraft und fossilen Brennstoffen unabhängig machen könnten * Offensiver und defensiver Einsatz gegen extraterrestrische, interdimensionale und militärische Flugobjekte Wer über solches Wissen verfügt, will es nicht mit anderen teilen. Er kann sich dann für den Rest der Welt unangreifbar machen. Neue Fakten aus den USA, Australien, Großbritannien und Rußland. Die Entwicklung futuristischer Weltraumwaffensysteme erfordert daher eine Doppelstrategie aus strikter Geheimhaltung - selbst vor den eigenen Verbündeten - und dem Aufbau neuer Feindbilder. Man erzeugt eine Dramaturgie der Angst vor einer Bedrohung der Erde aus dem Weltall. Kartoniert, 172 Seiten
14,80 *

GIFTIGER KRIEG.

Wieso befinden sich chemische Analysen von Flugzeugabgasen und wissenschaftliche Abhandlungen über die Geschichte der Bewusstseinskontrolle in einem Buch? Es sind die Protagonisten, der Geist und die Absicht, die diese Themen miteinander verknüpfen. Denn was heute am Himmel und in unseren Körpern zu finden ist, ist „die Fortführung des Regiert-Werdens “! So wie „der Krieg die Fortführung der Politik mit anderen Mitteln ist“ - Ein giftiger Krieg!

Kartoniert, 488 Seiten

24,90 *

Erstmals in kompletter deutscher Übersetzung: das ultimative Standardwerk über die Machtstrukturen der Welt

Lange Zeit stand dieses Buch nur in einer stark gekürzten deutschen Version zur Verfügung. Jetzt liegt erstmals eine komplette Übersetzung des Meisterwerks eines der bedeutendsten amerikanischen Historiker vor: In Tragödie und Hoffnung analysiert Carroll Quigley die Geschichte unserer Welt vom 19. Jahrhundert bis in die 1960er-Jahre. Das Ergebnis ist ein einzigartiges und in vielfacher Hinsicht bemerkenswertes Werk. Es zeichnet mit beispielloser Genauigkeit ein Bild von der Welt in Bezug auf die wechselseitige Beeinflussung verschiedener wirtschaftlicher und geopolitischer Interessen, und es erklärt in bisher nicht erreichter Klarheit, wie eine geheime Machtelite die Entwicklung der Welt von heute beeinflusst hat.

Gebunden, 1008 Seiten

 

39,95 *

Stützpunkte und Tunnelsysteme!

23,90 *

Das Geheime Weltraumprogramm, die Antarktis-Deutschen und die Aliens – ein Whistleblower packt aus! Außerirdische leben schon lange unter uns!

Wer sind diese rätselhaften Men in Black (MiB), die seit den 1950er-Jahren nach UFO-Sichtungen bei Zeugen auftauchen und diese befragen, deren Fotos konfiszieren oder sie sogar bedrohen? Nur sehr wenig wurde bislang über sie bekannt. Einer dieser MiB kontaktierte kurz vor seinem Tode seinen Sohn, um diesen als Nachfolger in die Organisation einzuführen und berichtete ihm von einer Welt, die sich im Hintergrund des uns bekannten Geschehens abspielt – von einer Welt voller Geheimorganisationen, eine Technologie, die wir nur aus Science-Fiction-Filmen kennen sowie über geheime Machtstrukturen, die unseren Planeten fest im Griff haben.
 

Gebunden, 672 Seiten

33,00 *

In seinem 2011 erschienenen Bestseller „Was Sie nicht wissen sollen“ führt Michael Morris anschaulich aus, wie eine kleine Gruppe von Bankiers dabei ist, durch Wirtschafts- und Währungskriege die totale Herrschaft über die Welt zu erlangen. In Band 2 legt er nun den Fokus auf den politischen und militärischen Aspekt der „Neuen Weltordnung“. Nach dieser geballten Masse an brisanten und erschütternden Informationen mag sich der eine oder andere Leser in Hoffnungslosigkeit wähnen. Doch Michael Morris zeigt auch auf, was wir tun können, um uns aus den Klauen der Geheimen Weltregierung zu befreien und Europa und die Welt wieder zu einem friedlichen Ort zu machen.

Gebunden, 416 Seiten

23,30 *
Geld regiert die Welt. Doch wer regiert das Geld? Lord Josiah Charles Stamp, der ehemalige Direktor der Bank of England und einst einer der reichsten Männer der Welt, erklärte 1937: „Das moderne Bankwesen produziert Geld aus dem Nichts. Dieser Vorgang ist vielleicht die erstaunlichste Erfindung in der Geschichte der Menschheit. Die Banker besitzen die Erde. Nimm den Bankern die Erde weg, aber lass ihnen die Macht, Geld zu schöpfen, dann werden sie im Handumdrehen wieder genug Geld haben, um sie zurückzukaufen.“ Eine kleine Gruppe von Privatbankiers regiert im Geheimen unsere Welt. Diese Bankiers steuern nicht nur die FED oder die EZB, sondern auch überregionale Organisationen wie die UNO, die Weltbank, den IWF und die BIZ. Sie manipulieren den Gold- und Silberpreis, haben die Immobilienblase und die Bankenkrise bewusst herbeigeführt und stürzen die Welt absichtlich in den Abgrund. Das jahrhundertealte Ziel dieser Geldelite ist kein Geringeres als die Weltherrschaft, genannt die Neue Weltordnung! Und dafür nehmen sie jedes Opfer in Kauf. Sie planen sogar ganz offiziell die nach ihrer Meinung nötige Dezimierung der Weltbevölkerung. Und wir machen es ihnen so leicht! Michael Morris erklärt uns: „Seit mehr als zweihundert Jahren bricht in regelmäßigen Abständen die Wirtschaft zusammen, weil es genau so geplant und gewollt ist. Und genauso geplant ist auch der nächste Börsencrash – und der kommt sehr bald. Denn dadurch werden das Geld und damit die Macht von unten nach oben umverteilt... Immer wieder fallen wir auf dieselben alten Taschenspielertricks herein. Das geht nur deswegen, weil die wenigsten Menschen verstehen, wie unser globales Finanzsystem funktioniert. Es ist derart schwierig gehalten, damit sich kaum einer wirklich damit auseinandersetzt. Und das ist bewusst so gemacht. Dabei ist es im Grunde so simpel!“ Michael Morris erklärt auf ungewöhnlich einfache und verständliche Weise, wie das Bankwesen und Finanzsystem funktioniert, wie und warum Inflation entsteht und wie sie verhindert werden könnte! Und er zeigt detailliert auf, wer dahintersteckt, wer diese Welt samt den unterschiedlichsten Politikern und Medien regiert. Hat man das einmal verstanden, gehen einem die Augen auf! Der Autor deckt wie noch keiner zuvor das Geflecht aktueller Firmenbeteiligungen der Rothschild- und Rockefeller-Familien sowie das IWF-Konzept für eine Weltwährung auf. Aber er zeigt auch Alternativen im wirtschaftlichen wie im sozialen Bereich. Spannend, packend, aufrüttelnd und topaktuell! Gebunden, 320 Seiten
21,00 *

Wer beherrscht die Herrscher der Erde? Ursprung und Gegenwart der geheimen Weltraumprogramme.
In seinem ersten Buch „Weltverschwörung“ ging Thomas A. Anderson verschiedenen Themen auf den Grund. In der „Weltraumverschwörung“ geht es um Tatsachen! Thomas A. Anderson stellt allerdings nicht nur die Fallen vor, sondern auch den Weg hinaus. Wenn er einer Sache auf den Grund geht, bleibt er dort nicht stehen, sondern gräbt bis zur Wurzel weiter. Anderson liefert wieder einmal Antworten, die vielleicht nicht jedem gefallen werden, die aber tatsächlich die Gesamtsituation analysieren und jedem Einzelnen zeigen, was er tun kann, um sich zu befreien. Und wenn alle an einem Strang ziehen, ist der Weg für die Menschheit frei in ein Universum, das uns bislang so nicht bekannt war.

Gebunden, 370 Seiten

23,30 *

Der Islam ist nie eine Religion des toleranten Dialogs sondern allezeit von fanatischem Eifer zur Missionierung ''mit Feuer und Schwert'' beseelt gewesen.

6,40 *

Die Menschheit wird in den nächsten Jahrzehnten massiv dezimiert! Was ist zu erwarten, was können wir tun – und wer steckt dahinter?

Die Autorin erläutert in diesem Buch nicht nur die verschiedensten Methoden, mit denen dies bereits geschieht und was uns noch bevorstehen wird, falls sich nicht etwas gravierend ändert. Sie deckt ebenso auf, wer im Hintergrund wirklich die Fäden in der Hand hält. Bei ihren Recherchen stellte sie fest, dass nicht nur ein grundlegendes Umdenken der Menschheit erforderlich ist. Es gibt sogar deutliche Hinweise, dass Deutschland dabei eine Schlüsselrolle zugedacht ist.

Kartoniert, 360 Seiten

21,00 *

Band I

Die 36 Strategien zur Zerstörung der Menschheit – Marx war ein Satanist – Der geheime Feind der freien Gesellschaft – Offene und verdeckte Gewalt, jedes Mittel ist erlaubt – Wie die Politik zu einem Guerillakrieg gemacht wurde – Europa ist in den Händen des Feindes – Unterwanderung des ehrlichen Glaubens – Die Zerstörung der Familien – Wie der Sozialstaat Chaos in der Gesellschaft verursacht

Kartoniert, 336 Seiten

19,90 *

Band II

Hohe Besteuerung: Die gewaltsame Verstaatlichung von Privatvermögen – Die Wohlstandsfalle – Staatlicher Terrorismus mittels verdrehter Gesetze – Zerstörung der ästhetischen Richtlinien der Menschheit – Zerstörung des Bildungswesens: Gefühle werden zu Tatsachen, Verdummung, Therapie statt Bildung, Gehirnwäsche statt Wissen – Die linke Schieflage der Medien – Parteikultur, Pop-Kultur und Dekadenz – Wenn Menschen süchtig nach ihren Wünschen sind

Kartoniert, 344 Seiten

19,90 *

Band III

Die kommunistischen Wurzeln des Terrorismus – Wie der Umweltschutz zu einer Pseudoreligion wurde – Anti-humaner Ökologismus – Das grüne Wolkenkuckucksheim – Wirtschaftliche, politische und kulturelle Globalisierung – Die Durchsetzung einer sozialistischen Weltregierung – Globaler Anspruch des „Modell China“: Tyrannei, Belohnung des Bösen, uneingeschränkte Kriegsführung – Die Menschen der Welt erwachen

Kartoniert, 328 Seiten

19,90 *

Bilderberg & Co.: Lobbying, Think Tanks und Mediennetzwerke

Politikverdrossenheit und sinkende Wahlbeteiligung sind auch darauf zurückzuführen, dass Menschen sich machtlos wähnen und das Gefühl haben, dass »die da oben« sowieso alles im Alleingang ­entscheiden. Doch wer sind »die da oben«? Wer sind die Eliten und Mächtigen in unserer Gesellschaft? Welchen Einfluss üben sie auf politische Entscheidungsprozesse aus? Und vor allem: Wie organisieren sie das? Eine Beantwortung dieser Fragen erfordert eine kritische Beobachtung und Dokumentation der Konzentration von Machtressourcen. Denn die Beschränkung des Zugangs zu Machtquellen führt zu Ungleichheitsstrukturen, die eine Gefahr für das demokratische Gemeinwesen werden ­können.

Kartoniert, 240 Seiten

19,80 *

Der Islam stammt direkt aus dem nach- und antichristlichen Judentum.

6,40 *

Es ist Zeit, aufzuwachen! Bevölkerungsaustausch, Geheimtechnologien, Künstliche Intelligenz…

Die Völker der Erde werden ganz bewusst belogen, und das in allen Bereichen: Seien es unterdrückte Verfahren zur Stromerzeugung, Krebs-Therapien, die nur bestimmten Kreisen zugänglich sind, die wahre Abstammung des Menschen oder die geheime Besiedelung unserer Nachbarplaneten – aber auch Themen wie Massenmigration, Gender-Ideologie oder Klimaschwindel. Wir werden durch ein Konstrukt aus Konsumgesellschaft, Zinssystem und bewusster Irreführung durch die Massenmedien derart beschäftigt, dass wir gar nicht mitbekommen, in welchem Stadium der Kontrolle und Überwachung wir uns bereits befinden. Doch nicht nur von staatlichen und Geheimdienstorganen, sondern mehr und mehr durch Künstliche Intelligenz. Um einer Lösung näher zu kommen, müssen wir uns die Frage stellen, welche Mächte die Menschheit seit Jahrtausenden manipulieren. Welche Konsequenzen hat das materialistische Leben für uns? Können wir eine konsequente Veränderung herbeiführen?


Gebunden, 480 Seiten

26,00 *

Wie im Schatten von Corona-Krise, Klimahysterie, EU und Hate-Speech ein totalitärer Staat aufgebaut wird.

Geheime Dokumente aus dem Innenministerium belegen, dass die Bundesregierung in der Corona-Krise gezielt die Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt hat, um so massive Grundrechtseinschränkungen durchsetzen zu können. Seit Beginn des Jahres 2020 wurden die Bürger gezielt von Politik und Medien mit apokalyptischen Horrorszenarien konfrontiert. Die tägliche Veröffentlichung der Corona-Todeszahlen glich einer Kriegsberichterstattung. Doch in der Zwischenzeit sprechen immer mehr Wissenschaftler, Mediziner und Sicherheitsexperten von einem »Fehlalarm«. Eine entscheidende Frage ist daher: Handelt es sich um einen bewusst ausgelösten Fehlalarm? Und wenn ja, welche politischen und/oder finanziellen Interessen verbergen sich dahinter? Kontrolle und Denunziation halten Einzug in unseren Alltag. Durch die Vorgaben der Politik bekämpfen Justiz und Sicherheitsbehörden, wie der Verfassungsschutz und das BKA, nicht mehr nur Kriminelle, Gewalttäter und Terroristen, sondern regierungskritische Bürger und Medien. Nicht überall, wo Demokratie draufsteht, ist auch Demokratie drin

Gebunden, 320 Seiten

22,99 *

 Wie Ärzte und Pharmaindustrie die Gesundheit der Patienten vorsätzlich aufs Spiel setzen.

In seinem zweiten Buch konzentriert sich Peter C. Gøtzsche auf die Missstände in der psychiatrischen Behandlung, bei der die Profitgier von Ärzten und Pharmaindustrie über das Wohl der Patienten gestellt wird. Anhand fundierter wissenschaftlicher Recherchen und Studien deckt er ein Geflecht aus Fehldiagnosen, Korruption und Lügen auf.
Neben einem tiefen Einblick in ein nur vermeintlich wissenschaftlich verlässliches Gebiet bietet der Autor aber auch Lösungen an und hilft so Patienten und Ärzten, einen Weg zu finden, der aus bestehenden Mustern hinausführt.

Kartoniert, 464 Seiten

24,99 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
91 - 119 von 119 Ergebnissen