"Impfung – Die große Illusion" René Bickel


Neu

"Impfung – Die große Illusion" René Bickel

21,34
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der größte Skandal in der Geschichte der Medizin. Dieses außergewöhnliche Comic-Buch des französischen Karikaturisten René Bickel handelt von einer vermeintlich präventiven medizinischen Vorsorgemaßnahme der heutigen Zeit, welche aber auf die Gesundheit aller schwerwiegende Folgen hat. Impfungen: "Die große Illusion" will uns deutlich machen, dass bei Impfungen heutzutage gezielte Manipulation und Desinformation das Sagen haben. Bickels Buch über die tragische Geschichte des Impfens ist informativ und bleibt dabei trotzdem humorvoll. Es veranschaulicht mit Kunst und Witz, wie sehr die Pharma-Industrie außer Kontrolle geraten ist, wenn es um Impfstoffe geht. Der gewitzte Einsatz von Illustrationen des französischen Künstlers macht die Geschichten über die großen Pharmakonzerne überraschend lustig und stellt dabei gleichzeitig dar, wie völlig unlogisch der Glaube an Impfungen ist. Bickel schrieb das Buch aus dem tiefen Bedürfnis heraus, Informationen an Interessierte zu vermitteln, die weder Ärzte noch Gesundheitsministerium geben. Er möchte, dass junge Eltern eine „informierte Entscheidung“ zu den Impfungen treffen können – ganz ohne Druck. Es ist an der Zeit, einen der größten Skandale in der Geschichte der Medizin aufzudecken und zwar den der nicht nur überflüssigen sondern auch gefährlichen Impfungen!

Kartoniert, großformatig, 146 Seiten

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sortiment, NEU IM PROGRAMM, GESUNDHEIT