"Die alternative Neue Weltordnung" Paul Schlagheck

24,95
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Der Weg aus Kriegen und Krisen in ein 21. Jahrhundert des Friedens und der Stabilität.

Kritiken am herrschenden System gibt es viele – und das aus gutem Grund. Jedoch konzentrieren sich die wenigen Lösungsansätze meist nur auf Detailfragen und kaum auf die Kernprobleme des ganzen Systems, auf das wir unser Leben bauen.

Der Autor geht in diesem Buch weniger auf Einzelgeschehnisse ein, sondern befasst sich mit den grundlegenden Ursachen der heutigen Probleme von Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Das Resümee ist überraschend und erschreckend zugleich, denn die Wurzeln unserer Probleme liegen versteckt in den wesentlichen Grundlagen unserer Gesellschaft selbst und führen uns zwangsläufig immer und unausweichlich in fatale Krisen und nicht selten auch in damit verbundene Kriege.
Paul Schlagheck beschreibt daher einen Weg der vollkommenen Neugestaltung des maroden und antiquierten politischen Systems des angeblich fortschrittlichen Neoliberalismus, das allein für die Kriege und Krisen der letzten Jahrzehnte verantwortlich zu machen ist, und zeigt dadurch, dass die wirtschaftliche und politische Situation ganz und gar nicht alternativlos ist.

Der Autor hat mit diesem Buch nicht nur ein Modell besserer und konkreter Grundlagen für echte Stabilität, Sicherheit und Freiheit geschaffen, sondern eine neue und überzeugende demokratische Gesellschaftsordnung, wie sie bis heute in dieser Form noch nicht manifestiert wurde.
„Die Alternative Neue Weltordnung“ beschreibt einen konkreten und begehbaren Weg zu dauerhaftem Frieden und wahrer Freiheit.

Gebunden, 592 Seiten

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: SPEZIALLITERATUR