"The indian secret" Oliver Drewes

24,95
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Dieses Buch dokumentiert die Suche nach Vorbestimmung und freiem Willen. Es beschreibt die Reise des Autoren zusammen mit einem befreundeten Körpersprachetrainer zur Untersuchung des Phänomens der Schicksals- und Palmblattbibliotheken in Indien sowie Sri Lanka und Bali, wo individuelle Schicksale heute lebender Menschen bereits vor Jahrtausenden niedergeschrieben wurden. Insgesamt werden acht Lesungen beider Personen von sechs verschiedenen Bibliotheken wiedergegeben und kritisch analysiert. Ausführliche Details und praktische Tipps lassen den Leser selbst die Reise individuell nachgestalten oder ähnlich organisieren. Aufgegriffen wird die Frage, woher die in der Lesung gegebenen Informationen stammen können und welche Schlussfolgerungen wir daraus ziehen müssen. Die Einbeziehung der modernen Physik und spiritueller Denkmodelle geben dem Leser zahlreiche Denkanstöße zu Realität, Schicksal, freiem Willen und gestaltender Gedankenkraft. Können Sie sich vorstellen, dass im weit entfernten Indien der Verlauf Ihres Lebens bereits dokumentiert ist - persönlich und unverwechselbar -, nämlich in sogenannten Schicksals- oder Palmblattbibliotheken? Können Sie glauben, dass dies alles vor Tausenden Jahren von mythischen indischen Weisen, den Rishis, in Sanskrit bzw. Alt-Tamil auf Palmblättern niedergeschrieben wurde? Diese Zeugnisse unseres Lebenswegs haben sogar schon einer wissenschaftlichen Altersbestimmung standgehalten. Unweigerlich drängt sich hier einmal mehr die Frage auf, wie weit unser Leben auf dem freien Willen beruht und wie weit es vom Schicksal vorbestimmt ist. Fasziniert vom Geheimnis dieser legendären Bibliotheken, machte sich der Autor auf den Weg. Um eine möglichst objektive Untersuchung des Phänomens durchzuführen und auch um seine eigenen Schicksalsblätter zu finden, reiste er mit vielen Fragen nach Indien, später zu ähnlichen Einrichtungen nach Sri Lanka und Bali. Unterstützt wurde er dabei von einem erfahrenen Körperspracheexperten und pensionierten Polizeidezernatsleiter, um die Antworten der Palmblattleser auch bewegungspsychologisch interpretieren zu können und Aufschlüsse über ihre Authentizität zu gewinnen. Kartoniert, 344 Seiten

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: PHÄNOMENE