"Nommo" Gisela von Frankenberg


Neu

"Nommo" Gisela von Frankenberg

19,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


25000 Jahre Wissen als Kunst.

Die Geschichte von uns Menschen, die wir nach Erkenntnis streben, ist knapp 26.000 Jahre alt. Dieses Buch zeigt die erste Hälfte ab Beginn des Homo sapiens etwa 24.000 v.Z. bis zum „Weltuntergang" (Sintflut der Bibel/Götterdämmerung der Edda) vor rund 13.000 Jahren auf. Es beginnt mit der Ankunft von Nommo auf dem beim Weltuntergang wie Antlantis zerstörten Kontinent Mu/ Lemuria/Kara (Kasskara, sagen die Hopi). Einzelne Stationen sind u.a.: Urmutter, Heilige Hochzeit, Argonautik, Schamanismus, Entstehung von Schrift, Alchemie, erste Könige, Entstehung von Mythologie und Ur-Religion, Bau der Großen Pyramide, Osirismord, Weltenbrand, Polverschiebung, Springfluten. Diese Zeit umfaßt das erste Matriarchat/Göttersagen und das erste Patriarchat/Heldenepen.

Gebunden, 362 Seiten

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sortiment, NEU IM PROGRAMM, SPEZIALLITERATUR