"Die Tranceformation Amerikas" Cathy O´Brien und Mark Phillips

24,00
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand


Die wahre Lebensgeschichte einer CIA - Sklavin unter Mind-Control!


Cathy O´Brien gilt aufgrund ihrer Erlebnisse mit der amerikanischen Führungsschicht als ''Kronzeugin'' für die Thesen von David Icke!


Am 3. August 1977 eröffnete der 95. US-Kongress die Anhörungen über dokumentierte Missbrauchs-Fälle im Rahmen eines als TOP SECRET klassifizierten Untersuchungsprogramms der CIA namens MK Ultra. Am 8. Februar 1988 wurde eines der Opfer, Cathy O’Brien, durch den Geheimdienst-Insider Mark Phillips aus ihrer Versklavung durch das Mind-Control-Programm der Regierung befreit. Sieben Jahre lang versuchten die beiden, ihren Fall vor Gericht zu bringen; doch sie wurden gestoppt aus "Gründen der nationalen Sicherheit".

Die TranceFormation Amerikas enthüllt die Wahrheit hinter diesem geheimen Regierungsprogramm und seinem letztendlichen Ziel: Der psychologischen Kontrolle einer ganzen Nation.

Die TranceFormation Amerikas ist die unglaubliche, aber umfangreich dokumentierte Autobiographie einer Amerikanerin, die Opfer geheimer Regierungs-Programme im Bereich Mind-Control wurde. Cathy O’Brien ist eine der wenigen Überlebenden des MK-Ultra-Projekts der CIA, die bereit ist, über ihre Erfahrungen im Detail zu sprechen. In ihrem Buch beschreibt sie die verschiedenen Stationen ihres Lebenswegs, als Opfer von Kinderpornographie bis zu ihrer Rolle als geheime Top-Agentin und Sex-Sklavin im Weißen Haus. Die TranceFormation Amerikas ist ein schockierender Augenzeugenbericht über Regierungs-Korruption, in die einige der prominentesten Vertreter der amerikanischen Politik verwickelt sind.


EIN UNFASSBARER BERICHT!

Kartoniert, 374 Seiten

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: SPEZIALLITERATUR, GEHEIMDIENSTE, VERSCHWÖRUNG