ERDGESCHICHTE

ERDGESCHICHTE


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Sensationelle Funde verändern die Welt Michael Cremos und Richard Thompsons kontroverses Buch »Verbotene Archäologie« versetzt die Wissenschaftsgilde in basses Erstaunen. Es stellt bislang als gesichert geltende archäologische Erkenntnisse praktisch auf den Kopf und zeigt, daß die klassische Archäologie massenweise Fakten über die Entstehungsgeschichte der Menschheit unterdrückt. So liefert »Verbotene Archäologie« reichhaltige Beweise dafür, daß die menschliche Rasse seit Millionen von Jahren existiert. Dieses Buch spreng viele intellektuelle und kulturelle Grenzen: Sowohl die Wissenschaftler des Mainstream als auch die »Exoten« unter ihnen, Anhänger der Schöpfungsthese, UFO-Forscher und Verschwörungstheoretiker, alle sind gleichermaßen fasziniert von »Verbotene Archäologie« und seiner Enthüllung verheimlichten Wissens.
29,90 *

Waren die Inka-Herrscher Wikinger? Die Wikinger nannten Grönland wahrheitsgemäß »grünes Land«, bauten Weizen an und betrieben intensiv Rinderzucht – unmittelbar am Rande des ewigen Eises?

9,99 *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand