PROPHEZEIUNGEN

PROPHEZEIUNGEN


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen.

Seit rund 1000 Jahren sagen hellsehende Menschen eine globale Krise voraus, die auf dem Höhepunkt eines kulturellen und moralischen Niedergangs eintreten soll - eine Krise, die in einem Weltkrieg endet.
In diesem Buch beschreibt der Autor die Vorhersagen der Seher detailliert und beantwortet dabei so wichtige Fragen wie: Wann müssen wir mit den Ereignissen rechnen? Wie wird der Krieg ablaufen, wie die 3-tägige Finsternis? Wie kann ich meine Überlebenschancen erhöhen? Welche Folgen hat der Polsprung? Wie geht das Leben auf der Erde nach dem apokalyptischen Einschnitt weiter, und wie werden die Menschen dann leben? Stephan Berndt beschäftigt sich nicht zuletzt mit der metaphysischen Einordnung des Ereignisses, indem er fragt: Ist die 3-tägige Finsternis als Naturkatastrophe zu betrachten? Oder ist darin gar ein Eingriff Gottes in die Entwicklung der Menschheit zu sehen?

Gebunden, 395 Seiten

22,95 € *

Neuste Recherchen zum Jahrhundertseher Alois Irlmaier. Alois Irlmaier, gestorben 1959, war einer der besten, wenn nicht DER BESTE SEHER Europas im 20. Jahrhundert. Und er hatte ein klare Vision von der Zukunft. Alois Irlmaier – ein Mann sagt, was er sieht, ist das bisher umfassendste und detaillierteste Werk zu dem Jahrhundertseher Alois Irlmaier. Es befasst sich eingehend mit Irlmaier als Mensch und Seher, seinen Prophezeiungen – und mit den Machenschaften seiner Gegner.

Kartoniert, 304 Seiten

16,90 € *

Politische Fakten bestätigen düstere Prophezeiungen


Weltkrieg? Für die meisten Mitteleuropäer ist das eine dunkle Erinnerung, die Generationen weit zurückliegt. Mit der Gegenwart scheint dieses Schreckenswort nichts zu tun zu haben. Aber ist das wirklich so?

Dieses Buch beweist das Gegenteil: Die Menschheit befindet sich am Vorabend des Dritten Weltkriegs.Anzeichen für einen bevorstehenden Weltenbrand gibt es genug: von der Weltwirtschaftskrise über den Niedergang der USA und die gleichzeitige russische und chinesische Aufrüstung bis hin zum Pulverfass Nahost. Und es gibt die warnenden Prophezeiungen von weit mehr als 100 Sehern, die einen derartigen Krieg - auch für Mitteleuropa - vorhersagen...

 


Gebunden, 256 Seiten

 

19,95 € *

Das Erscheinen der letzten Vorzeichen Die Prophezeiungen und Visionen der Hellseher erfüllen sich Die Vorhersagen der traditionellen europäischen Prophetie sind angesichts der derzeitigen Krise mit Russland und der politischen Weltlage von einer nie da gewesenen Brisanz und Aktualität. Das mit Abstand am häufigsten vorausgesagte Ereignis ist eine kurz nach Kriegsausbruch eintretende dreitägige Finsternis, die durch eine gigantische Staubwolke ausgelöst werden soll. Was genau hat es damit auf sich? Stephan Berndt informiert umfassend und fundiert über die letzten Vorzeichen, welche den Ausbruch des Dritten Weltkrieges ankündigen und die es dem Leser ermöglichen, achtsam zu bleiben und rechtzeitig praktische Vorsorgemaßnahmen zu treffen und Risikogebiete zu meiden.  

Gebunden, 328 Seiten

 

 

19,95 € *
Die aktualisierte Neuauflage des Bestsellers!
25,50 € *

..und ihre Weissagungen für das Dritte Jahrtausend.

In allen Epochen hat es sie gegeben: Begnadete Seherinnen und Seher mit beeindruckenden Visionen der Zukunft.

Lesen Sie in diesem »Kompendium der Prophezeiungen« die Botschaften der wichtigsten Propheten Europas!

Gebunden, 720 Seiten

19,95 € *
Zu allen Zeiten haben Herrscher und Politiker Rat bei Astrologen oder Hellsehern gesucht. Bis in unsere Tage gibt es Entscheidungsträger, die neben ihren offiziellen Beratern auch auf diesem Wege Hilfe suchen: Breschnew und seine Dschuna , François Mitterand und Elisabeth Teissier, aber auch Ronald Reagan und Konrad Adenauer stehen hierfür als bekannte Namen. Doch im Allgemeinen gilt das Thema als tabu. Das war in früheren Jahrhunderten nicht so. Da fragten Pharaonen, Kaiser und Könige nach dem Rat der Sterne. Gute oder schlechte Vorzeichen für politische bzw. militärische Vorhaben waren Staatsangelegenheit. Regieren heißt Vorhersehen: Nach diesem Satz eines französischen Journalisten haben Politiker immer gegenüber ihren Konkurrenten und Feinden einen Wissensvorsprung zur erlangen versucht. Und sie tun es noch heute. Stefan Berndt führt durch diese bisher wenig beachtete, verborgene Agenda in der Geschichte. Der Bogen spannt sich dabei von Wallenstein und Napoleon über Hitler, Himmler und den Okkultismus im Dritten Reich bis zu den Wahrsagerinnen der Berliner Republik. Dabei tritt manch Skurriles zutage, etwa wenn Churchill im II. Weltkrieg einen jahrhundertealten Hexenparagraphen zur Anwendung brachte, um allen Ernstes durch Geisterbeschwörung einen befürchteten Geheimnisverrat zu verhindern. Auch die wichtigsten Prophezeiungen und Visionen über den weiteren Verlauf der Geschichte kommen zur Sprache, von Nostradamus bis zum dritten Geheimnis von Fatima und der Frage, ob die mit 80 Jahren Verspätung veröffentlichte Version wirklich die richtige ist. Aus dem Inhalt: Vorzeichen und Schicksal: Germanen, Griechen, Römer. Mittelalter: Karl der Große, Hildegard von Bingen, Nostradamus und die Medici Wallenstein, Kepler, Seni Napoleon und Marie-Anne Lenormand Rasputin und der Preis der Heilung Kaiser Wilhelm II., Anton Johansson und die alte Unke Hellseher und Astrologen im Dritten Reich Rudolf Hess und der Flug nach England Magda Goebbels liest Nostradamus Hitler: die Vorsehung Himmler: Okkultismus und Politik Churchill, der Skeptiker, und Helen Duncan Stalin und Wolf Messing Adenauer, Irlmaier und die Buchela Breschnew: die geheimnisvolle Dschuna Ronald Reagan und Jeane Dixon Elisabeth Teissier: die Hofastrologin François Mitterands Wahrsagerinnen in der Berliner Republik: Mona Stein und Gabriele Hoffmann Prophezeiungen und Visionen: Vom Mittelalter bis zu Benedikt XVI. Gebunden, 392 Seiten
24,90 € *

Zeichen am Himmel und auf Erden kündigen die Weltenwende an.

Befinden wir uns mitten in der biblischen Endzeit? Stehen wir vor einer neuen Ära in der Geschichte der Menschheit? Peter Orzechowski listet die Hinweise am Himmel und auf Erden auf, die diesen Schluss nahelegen. Die vielen Phänomene, die in diesem Buch vorgestellt werden, entsprechen genau den Zeichen, die uns Seher aus allen Kulturkreisen und Zeiten genannt haben als Vorläufer und Ankündiger einer neuen Welt. Vergleichen Sie mithilfe dieses Buches die Ereignisse unserer Zeit mit den Visionen der Mönche und Medizinmänner, der Propheten und Medien und ziehen Sie daraus Ihre eigenen Schlüsse.

Gebunden, 224 Seiten

16,95 € *

Die Prophezeiungen für die Zeit ab 2015 Sehen wir gerade die Vorzeichen der Apokalypse? Nie zuvor war der große Prophet Nostradamus so aktuell wie in diesen Tagen. Angesichts der neuesten Ereignisse hat der Nostradamus-Experte Kurt Allgeier die Vorhersagen des Propheten für die Jahre ab 2015 neu ausgewertet und in diesem Buch zusammengefasst. In seinen Vorhersagen macht er uns auch Hoffnung: Denn dem Grauen, das vor uns liegt, wird ein tausendjähriges Reich des Friedens folgen. Lesen Sie jetzt, was in den nächsten Monaten und Jahren auf uns zukommt. Nostradamus hat es in allen Einzelheiten beschrieben.

Gebunden, 191 Seiten

 

16,95 € *

Der Mühlhiasl von Apoig, auch als Stoaberger oder Stormberger bekannt, sagte im ausgehenden 18. Jahrhundert den Ausbruch der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts auf den Tag genau voraus und warnte vehement vor einem dritten und letzten weltweiten Krieg. Ferner prophezeite er das Aufkommen von Autos, Flugzeugen, Eisenbahnen und Dampfschiffen sowie den Untergang der Feudalherrschaft und der KircheDer Roman stellt eine erregende parapsychologische und historische Abenteuerreise dar, die den Leser in Bereiche entführt, die normalen Menschen sonst nur schwer zugänglich sind. Mit den Originalprophezeiungen des Mühlhiasl!

Gebunden, 270 Seiten

15,95 € *

Was bringt die Zukunft? Die Zeiten werden immer unsicherer. Kann es tatsächlich in 10 -15 Jahren zu einem „katastrophalen Kippen des Klimas“ kommen, so wie 2006 der britische Regierungschef Tony Blair und sein niederländischer Amtskollege Balkenende warnten? Wohin treibt uns die Globalisierung? Wann und wie endet der „Krieg gegen den Terror“? Wird Russland wieder zur Bedrohung für Europa?  Für die einen wird dieses Buch ein großer Segen sein. Für die anderen ein maßloses Ärgernis. Sei’s drum! Autor: Stephan Berndt befasst sich seit 1986 mit den Prophezeiungen Europas und legt hiermit sein viertes Werk vor. Seine bisherige Arbeit konzentriert sich auf die Analyse einzelner Vorhersagen, wobei er eine Computerdatenbank verwendet, die praktisch alle europäischen Quellen umfasst. Sein letztes Werk „Prophezeiungen – alte Nachricht in neuer Zeit“ ist ein in Fachkreisen anerkanntes Standardwerk.

Kartoniert, 301 Seiten

15,90 € *

Die Prophezeiungen des Alois Irlmaier!

Der Film bietet einen umfassenden Überblick über die Person Alois Irlmaier, seine Voraussagen und einen Vergleich seiner Voraussagen mit der aktuellen Gegenwart. Die Glaubwürdigkeit seiner Hellsichtigkeit wird behandelt, und was die Wissenschaft zur Hellseherei allgemein sagt.

mehr ...

DVD, Laufzeit: 120 min.

18,00 € *
Babylon, Nebukadnezar und der Dritte Sargon. Das Buch der Seherin des babylonischen Königs Nebukadnezar II. in der Neuübersetzung aus den neunziger Jahren inklusive Begleitartikeln zur Entstehungszeit der Texte von Aldo Espinosa und Max Kaltmeister. Gebunden, 192 Seiten
14,90 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand