WICHTIGE ROMANE

WICHTIGE ROMANE


Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Mit atemberaubender Unerbittlichkeit zeichnet George Orwell in seinem Roman das erschreckende Bild einer durch und durch totalitären Gesellschaft, die bis in das letzte Detail durchorganisierte Tyrannei einer absolut autoritären Staatsmacht.

12,00 € *
Dreizehn Jahre sind seit dem letzten großen Krieg, dem dritten Weltkrieg, vergangen.
16,55 € *
Frank Schätzing inszeniert die weltweite Auflehnung der Natur gegen den Menschen. Ein globales Katastrophenszenario zwischen Norwegen, Kanada, Japan und Deutschland, und ein Roman voller psychologischer und politischer Dramen mit einem atemberaubenden Schluss.
24,90 € *
2012: Die Erde besteht nur noch aus einem einzigen totalitären Überwachungsstaat.
16,55 € *
LIMITIERTE SONDERAUFLAGE!
23,30 € *
Ein Meisterwerk der fantastischen Literatur um eine alte Prager Legende Gustav Meyrinks Kultklassiker und Erfolgsbuch »Der Golem« entstand in unmittelbarem Anschluss an seine Vorbilder E.T.A. Hoffmann und Edgar Allan Poe. Im Zentrum steht die alte Prager Legende vom Rabbi Löw und seiner Erschaffung eines künstlichen Menschen, den er aus Lehm zu Leben erweckt. Im Halbschlaf träumt der Erzähler, er würde im Gassengewirr des Prager jüdischen Viertels dem Golem begegnen. Die Stimmung ist düster-dämonisch: eine gespannte Atmosphäre von Liebe, Leidenschaft, Angst und Verbrechen. Wieder erwacht, verfolgen ihn Spuren des Ich, von dem er geträumt hat. Immer stärker ergreift die fantastische Welt des Traums von seinem Alltag Besitz ... Gebunden, 254 Seiten
5,95 € *

Die wahre Geschichte Gilgameschs – seine Auseinandersetzung mit den Anunnaki!

Zecharia Sitchin erweckt in diesem Roman, der randvoll ist mit historischem Wissen, die Schlüsselelemente seiner Sachbücher zum Leben und stellt das Gilgamesch-Epos in den Kontext seiner revolutionären Entdeckungen. Sein letztes Werk, im Nachlass entdeckt, ist so kenntnisreich in Bezug auf die sumerische Kultur wie enthüllend, was die wahren Beweggründe der außerirdischen Anunnaki betrifft, die unsere Zivilisation und sogar die Spezies Mensch begründeten.

Der größte Anunnaki-Forscher mit seinem letzten Werk. Erstmals auf Deutsch.

Gebunden, 336 Seiten

24,95 € *

Wenn Menschen, die zu viel wissen, sterben, dann gibt es eine Geschichte, die es Wert ist, erzählt zu werden.

Die Sonnendiebe ist so eine Geschichte und die Mutter der Autorin war eines ihrer Opfer, eine Insiderin, die bei der US-Marine in genau jene Geoengineering-Programme involviert war, die uns heute in weiten Teilen der Welt den Himmel verschleiern.

Cara St. Louis-Farrelli hat einen Roman erschaffen, der messerscharf an der Realität entlang schneidet: Fiktion, die Lücken füllt, dort wo das Militär seinen »Streng Geheim«-Stempel einsetzt.

In diesem Roman, der im englischen Original den Titel »Crosswalk – The Sun Thief« trägt, wird die Heldin in die Welt der Protagonisten dieses Dramas entführt. Auf der Suche nach dem Grund für die Ermordung ihrer Mutter gewinnt sie immer mehr die schmerzliche Erkenntnis, dass sich an den Folgen des Geoengineerings die Zukunft unserer Zivilisation entscheiden wird.

Gebunden, 419 Seiten

 

19,90 € *

Seit uralten Zeiten wachen die 'Großen Eingeweihten' über das geistige Wissen der Menschheit. Nur weniges ist aus den verborgenen Tempeln und den Mysterienschulen des Altertums jemals bekannt geworden. Erstmals wird in der 'Einweihung', dem unsterblichen Meisterwerk von Elisabeth Haich, enthüllt, was sich wirklich im Inneren der Großen Pyramide e eignete. Ein Weisheitsbuch, das auf einzigartige Weise lange verborgene Geheimnisse enthüllt und die unvergänglichen Gesetzmäßigkeiten des geistigen Weges offenbart. Ein mystisch-biographischer Roman, der die spirituellen Fragen unserer Zeit beantworten kann und eine neue Sicht des Lebens ermöglicht.

Gebunden, 480 Seiten

22,95 € *

Der Mühlhiasl von Apoig, auch als Stoaberger oder Stormberger bekannt, sagte im ausgehenden 18. Jahrhundert den Ausbruch der beiden Weltkriege des 20. Jahrhunderts auf den Tag genau voraus und warnte vehement vor einem dritten und letzten weltweiten Krieg. Ferner prophezeite er das Aufkommen von Autos, Flugzeugen, Eisenbahnen und Dampfschiffen sowie den Untergang der Feudalherrschaft und der KircheDer Roman stellt eine erregende parapsychologische und historische Abenteuerreise dar, die den Leser in Bereiche entführt, die normalen Menschen sonst nur schwer zugänglich sind. Mit den Originalprophezeiungen des Mühlhiasl!

Gebunden, 270 Seiten

15,95 € *
Der Papst ist gestorben. Nun sind alle Kardinäle nach Rom gekommen, um einen neuen Stellvertreter Gottes zu wählen. Aber ein wahnsinniger Fanatiker entführt vier der aussichtsreichen Kandidaten, um sie nach und nach in vier Kirchen mit Hilfe der vier Elemente Erde, Luft, Feuer und Wasser umzubringen -- nicht, ohne ihnen ein entsprechendes Brandsymbol der Illuminati auf die Brust zu brennen. Langdon ist der einzige, der den Mörder stoppen kann -- und der gemeinsam mit dem Camerlengo, dem Kammerdiener des verstorbenen Papstes, in der Lage ist, eine Antimaterie-Bombe mit ungeheuerlicher Sprengkraft aufzustöbern, die den Vatikan in Staub verwandeln soll. Gemeinsam mit der Tochter eines ermordeten Physikers macht sich Langdon auf die Suche nach Zeichen der Illuminati an den Kunstwerken im Stadtraum Roms -- bis zum für alle überraschenden Finale. Taschenbuch, 720 Seiten
8,00 € *
Der 35jährige Informatiker Vidar lebt zusammen mit seiner Frau Sigrun in einem heruntergekommenen Dorf nahe der polnischen Grenze. In der Silvesternacht 2011 liest er ein Buch über den sumerischen Dämon Pazuzu, während seine Frau bei ihren Eltern feiert. Plötzlich erblickt er vom Fenster aus seltsame Lichterscheinungen auf dem Gelände einer stillgelegten Fabrik in der Nähe. Kurze Zeit später hört er mysteriöse Geräusche auf dem Dachboden über seiner Wohnung. Bewaffnet mit einem Knüppel steigt er die Treppe hinauf und betritt die dunklen, sonst leer stehenden Räume. Zu seiner Überraschung wird er dort bereits erwartet. Zwei bewaffnete Männer bedienen eine moderne Überwachungsanlage und nehmen ihn in Empfang. Zu Vidars großer Verblüffung tragen sie erstklassig gearbeitete SS-Uniformen. Die beiden – ein SS-Hauptsturmführer und ein SS-Gruppenführer – zwingen ihn mit vorgehaltener Waffe sie zu begleiten. „Sicherlich zwei völlig abgedrehte Spinner und Ewiggestrige, die nichts dazugelernt haben! Sie kommen wohl deshalb bei Nacht, weil sie sich bei Tag mit dieser Kleidung nirgends sehen lassen konnten“, denkt sich Vidar. In tiefster Nacht – nur umrahmt von den unaufhörlichen Detonationen der Silvesterknallkörper – geht es auf das Gelände der nahen Fabrik. Eine futuristisch anmutende Maschine steht in einem Kellerraum. Nachdem sie diese sogenannte „Dimensionsmaschine“ bestiegen haben, beginnt für Vidar das größte Abenteuer seines Lebens ... Kartoniert, 300 Seiten
18,95 € *
Eines der größten Mysterien der Hohlwelt-Forschung ist dieser Roman, der 1871 unter dem Titel »The Coming Race« veröffentlicht wurde.
9,00 € *
Wir schreiben das Jahr 2012! Die düsteren Prophezeiungen über den Maya-Kalender und einen möglichen bevorstehenden Weltuntergang sind in aller Munde. Da wird ein riesiger Meteorit mit direktem Kurs auf die Erde entdeckt! Panik bricht aus und die Erdbevölkerung versucht Auswege aus einer Situation zu finden, die eigentlich keine Hoffnung zulässt. Auf einmal scheinen die Prophezeiungen der Maya Wirklichkeit zu werden. Oder gibt es doch noch Hilfe? Als die Panik am größten ist, ergibt sich eine ungeahnte Wende. Außerirdische landen auf der Erde und entpuppen sich als Retter. Oder sind dies alles nur Augenwischereien? Folgen Sie Alexander Knörr in seinem Romandebüt auf den Spuren der "Götter" unserer Vergangenheit, die uns in dieser schweren Stunde zur Seite stehen... oder etwa nicht? Gebunden, 100 Seiten
12,95 € *

''Alles in allem sieht es ganz so aus, als wäre uns Utopia viel näher, als irgend jemand es sich vor nur fünfzehn Jahren hätte vorstellen können. ...

9,99 € *
Inhaltsbeschreibung: Ein Mann und sein Unternehmen steuern die Menschen auf der ganzen Welt? Ein Herrscher über alle Gedanken und Taten, ja sogar der Gefühle? Sie glauben, dies sei unmöglich? Ewald Büchler zeigt in seinem Roman 'The Global Mind', wie es mit Mitteln, die uns heute bereits zur Verfügung stehen, möglich ist, Ereignisse vorzuprogrammieren. In The Global Mind erleben wir eine emotionale Berg- und Talfahrt, die von der Faszination der absoluten Macht bis hin zu tiefsten menschlichen Abgründen alles bietet. Nach langjähriger Recherche ist es dem Autor gelungen, dieses wohl einmalige Werk zu verfassen. Der Leser wird in die Welt der heutigen Forschungsergebnisse versetzt. Die Geschichte hinterfragt zugleich die Werte und Grundlagen unserer menschlichen Existenz. Ein von der ersten Seite an fesselnder Roman. Orwell war gestern, HEUTE haben wir die totale Kontrolle. "The Global Mind" ist eine Geschichte, eine beängstigend reale. Kartoniert, 260 Seiten
18,90 € *

Der Bericht einer unmöglichen Begegnung, die sich nur einen Nano-Millimeter neben unserem Alltag abspielte. »Was ist, wenn man die Wahrheit nicht sagen kann, weil sie zu fantastisch ist?« EvD
Erich von Däniken, weltweit bekannt unter dem Kürzel EvD, behauptet, nie ein UFO gesehen zu haben. Doch im Herbst 1987 erlebte er auf einer Wüstenfahrt eine unheimliche Begegnung ganz anderer Art. Vor seinen Augen materialisierte sich ein Wesen, und weil das »Ding« keinen Namen hatte, nannte EvD es »Tomy«.
Dieses Buch ist die Geschichte von Tomy. Ein einzigartiger Erlebnisbericht, den es eigentlich nicht geben dürfte, denn Tomy ist ein Anachronismus, eine wissenschaftliche Unmöglichkeit. Und doch war Tomy da gewesen. Wissenschaft hin oder her. Immerhin hatte Tomy einige Wochen unter uns Menschen gelebt, und das reichte für genügend zwischenmenschliche Beziehungen.
Tomy und der Planet der Lüge ist ein Erlebnisroman, der kein Sachbuch werden durfte - und ein brillantes Plädoyer gegen die Verlogenheit.

Hörbuch, Laufzeit: ca. 398 min.

9,95 € *
Der Roman, der kein Sachbuch werden durfte! Hatte Erich von Däniken Kontakt mit Außerirdischen? »Was ist, wenn man die Wahrheit nicht sagen kann, weil sie zu fantastisch ist?« EvD Erich von Däniken, weltweit bekannt unter dem Kürzel EvD, behauptet, nie ein UFO gesehen zu haben. Doch im Herbst 1987 erlebte er auf einer Wüstenfahrt eine unheimliche Begegnung ganz anderer Art. Vor seinen Augen materialisierte sich ein Wesen, und weil das "Ding" keinen Namen hatte, nannte EvD es "Tomy". Dieses Buch ist die Geschichte von Tomy. Ein einzigartiger Erlebnisbericht, den es eigentlich nicht geben dürfte, denn Tomy ist ein Anachronismus, eine wissenschaftliche Unmöglichkeit. Und doch war Tomy da gewesen. Wissenschaft hin oder her. Immerhin hatte Tomy einige Wochen unter uns Menschen gelebt, und das reichte für genügend zwischenmenschliche Beziehungen. EvD war weiß Gott nicht der Einzige, der Tomy gekannt hatte. Auch andere konnten ihn sehen, befragen und betasten. Wenn von allen Ecken Signale kommen, die hängen bleiben, kann man der Vergangenheit nicht entfliehen. So beschloß EvD nach 19 Jahren des Schweigens, die unglaubliche Geschichte um Tomy publik zu machen. Tomy und der Planet der Lüge ist ein Erlebnisroman, der kein Sachbuch werden durfte - und ein brillantes Plädoyer gegen die Verlogenheit. »Zwanzig Jahre lang habe ich darüber nicht reden können - nicht reden wollen. Weil ich dachte, wenn Du darüber sprichst, dann lacht Dich alles aus.« EvD Gebunden, 224 Seiten
9,95 € *

Der Roman, der kein Sachbuch werden durfte!

Zwei Burschen aus der Zeit der Maya (Mexiko) sollen dem Gott Kukulkan geopfert werden. Die Opferung erfolgt, doch durch eine rätselhafte Zeitspirale landen die Jünglinge Xixli und Yum im 3. Jahrtausend - in unserer Gegenwart.
Mit diesem Buch verlässt Erich von Däniken den Pfad der Sachbücher. Die seltsame Geschichte von Xixli und Yum ist ein spannender Roman, der sich in ähnlicher Form tatsächlich abgespielt hat.

Gebunden, 160 Seiten

9,95 € *
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand